Ludmilla Rudat & Roland Heine

Erwachte Spirituelle Lehrer: Aufgewacht, erwacht, erleuchtet - und in Beziehung

Der Kongress ist vollendet! Hier gab es die Interviews zum Summer-Summit.

Wenn du Lust drauf hast - das Kongrespaket ist hier erhältlich.

Liebe Menschen,

Mit dem Onlinekongress zu erwachten Beziehungen in einer neuen Welt habe ich angefangen, meine große Vision ins Leben zu bringen, die so ausieht:

 UserVoice WAHRHAFTIGE BEZIEHUNGEN LEBEN - WOW DAS GEHT!

Wir hatten bisher keine Geschichte, keine Anleitung, keine Modelle. Unsere Familien und Schulen haben uns nie etwas hierüber beigebracht. Wir sind die Pioniere einer ganz neuen Möglichkeit. Und das kann ich nicht allein schaffen.

WIR SIND DIE NEUE WELT! WENN DU DIESER SEHNSUCHT FOLGEN WILLST: DIES IST KEIN KONGRESS, DEN MAN HÖRT UND WIEDER ABLEGT. ICH GEBE HIER DIE GEBÜNDELTEN INSPIRATIONEN WEITER, WAHRHAFTIGE BEZIEHUNGEN UMZUSETZEN. SIE FUNKTIONIEREN, UND SIE BRAUCHEN UNSER COMMITMENT!

Der Anfang ist gemacht!

WIR können eine neue Welt schaffen, in der Verbindung in aller Wahrhaftigkeit möglich ist. Wir HABEN mittlerweile ein paar Werkzeuge dafür, und diese Schätze sind hier versammelt.

Der Kongress war für mich eine unglaubliche Transformationsreise, und genau das wünsche ich Dir und der ganzen Welt auch von Herzen.

Für die Zukunft plane ich eine langfristige Gruppe, in der du konkret die Umsetzung für wahrhaftige Beziehungen lernen kannst. Die Integration dieser Werkzeuge braucht Wiederholung. Es ist egal, wie oft du scheiterst. Es ist relevant, dass du den Schalter umlegst, wieder und wieder.

Meine Vision ist es, viele viele Menschen zu befähigen, wahrhaftige Beziehungen zu leben, so dass sie diese Fähigkeiten wiederum an andere Menschen weitergeben können.

HIER KANNST DU MEIN 1:1 ANGEBOT "BEZIEHUNGSSHI(F)T BUCHEN:

Und hier kannst du mit mir Kontakt aufnehmen:

bettinavanamerongen@posteo.de

Über das Interview:

Ein wunderschönes Interview mit Ludmilla und Roland, die in ihrer Erleuchtungsakademie Menschen begleiten, ihre Erfahrungen auf dem spirituellen Weg einzuordnen und zu integrieren. Was das mit erwachten Beziehungen zu tun hat? Sie beschreiben, wie die Traumata, die wir erlebt haben, zu Knoten werden und wie wir uns dem zuwenden können. Aus der erwachten Schau kann ich die Situation in einem umfassenden Blickwinkel betrachten und das Erleben umformen. Dadurch verändert sich der Umgang im Hier und Jetzt automatisch.

Wir können alle Beziehungen nutzen als Möglichkeit, alle unerledigten Situationen, die uns gespiegelt werden, aufzuräumen.

Je mehr alte Wunden und Trigger erlöst sind, umso leichter werden Beziehungen. Im unendlichen Raum sind sie ein kleines Phänomen. Dennoch:

Menschen sind auch nach dem Erwachen durch Situationen wieder zurückgezogen worden, weil ein Überspringen der Wunden nicht möglich ist. Die Wunde sagt: „Du willst erwachen? Nimm mich mit.“

Ludmilla Rudat & Roland Heine

Allgemeine Infos zum Sprecher:

AUFWACHEN, ERWACHEN und ERLEUCHTUNG sind für Ludmilla & Roland verschiedene Bewusstseinszustände.
Mit einem ersten AUFWACHEN beginnt häufig der spirituelle Weg, der mit dem dauerhaften ERWACHEN sein Ende findet und in der ERLEUCHTUNG seine Erfüllung.
Ludmilla & Roland haben ihr ganzes Leben diesem Thema gewidmet und sind als Erwachte Spirituelle Lehrer ausgewiesene Experten auf diesem Gebiet.
Sie begleiten in ihrer Online-Akademie Erleuchtung Menschen in einem Intensivkurs zu einem Leben in Erleuchtung. Du kannst dich hier für ein kostenloses Analyse-Gespräch anmelden:

Du willst dauerhaft Zugang zu allen Experten-Interviews?

HIER KANNST DU DAS DAS KONGRESSPAKET KAUFEN

INKLUSIVE LIVE TRANSFORMATION MIT ANJA WAGNER UND

ACHT ATEMMEDITATIONEN VON EQUIANO INTENSIO

99 €

2 Kommentare

  • Johanna

    Ich habe mich sehr gefreut, mal wieder einem Interview, einem Gespräch mit Ludmilla und Roland hier lauschen zu dürfen. Immer wieder sehr gut, was sie zum Ausdruck bringen und ich genieße die damit einhergehende transportierte Schwingung. Vielen Dank Euch!

  • Bettina van Amerongen

    oh du hast so schöne vielfältige feedbacks. das sehe ich jetzt erst. ( ich muss mich erst in diese vielen programme einfinden und habe jetzt die feedbacks zufällig gebündelt gefunden).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.